franz lerch

Franz E. Lerch

CRAZY ART- MADE IN GERMANY


BAG - die Berlin Artgroup ist ein lockerer, freier Zusammenschluss mitteleuropäischer Künstlerinnen und Künstler, die ihre meist sehr unkonventionellen Kunstwerke erst gemeinsam schaffen und dann auch gemeinsam anbieten.
In Österreich exklusiv über das Vienna Artforum & LERCH-ART.com

Martin Ulrich Schindler, Esther Burlington, Rita Maria Kahlenberg
und Carmen Wiesmüller sind die vier Begründer der Crazy Art, bei der es darum geht, verrückte Kunst im Sinne von „nicht einem Genre zuordenbar“ zu schaffen - experimentell und interdisziplinär - niemandem verpflichtet.

In Anlehnung an Happenings ihrer Großeltern in den wilden 60ern des zwanzigsten Jahrhunderts arbeitet die Gruppe frei von Konventionen und kommerziellen Ansprüchen weltweit an verschiedensten Orten. Letzten Winter z.B. in Kapstadt und Ibiza.

Es geht dabei immer um die Umsetzung von künstlerischen Ideen mit vielfältigen Zugängen. Dabei werden durchaus auch Symbole des Establishments verwendet, wie z.B. die Wieselfiguren der bekannten Porzellanmanufaktur Hutschenreuther aus Selb in Deutschland, die als bearbeitete Installationsobjekte herhalten müssen und mittlerweile Kultstatus erreicht haben.

bag0

bag1

bag2


bag3